In Kürze zu sehen:

Coronaschutz auch im Kindertheater

Vorstellungen im PZ mit Anmeldung, festen Plätzen und „AHA“

Auch für die Kindertheaterreihe im PZ gelten die Coronaregeln AHA - Abstand, Hygiene und Alltagsmasken.

Wir freuen uns, dass es im Herbst auch mit der Kindertheaterreihe wieder losgeht, bitte beachten Sie die folgenden Änderungen:

Wir brauchen von allen Theatergästen schon vor der Vorstellung die Kontaktdaten. Jeder, der mit den Kindern kommen möchte, meldet sich bitte bei uns an, auch die, die ihre Karten schon vor Wochen gekauft, da für die kommenden drei Vorstellungen, anders als sonst feste Sitzplätze vergeben werden. Die Sitzplatzzahl wird reduziert und nur angemeldete Theaterfans kommen mit ihren vorab gekauften Tickets ins PZ hinein. Wir möchten den Kindern und Familien auch in Corona-Zeiten einen sicheren Theater-Spaß ermöglichen und hoffen auf Ihr Verständnis. Und wie überall gilt auch beim Kindertheater die drigende Bitte: Alle sollten Abstand halten und bis zum Sitzplatz einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Wichtige Corona Info:

Da im gesamten Novemter und Dezember der Theatrerbetrieb nach der neuen Coronaschutzverordnung einzustellen ist, müssen die Veranstaltungen "Wolle im Wasser" am 28.11.2020  und "Karibuni - Weltmusik für Kinder" am 05.12.2020 leider ausfallen. Wir planen beide Veranstaltungen erneut für 2021!

Alle diejenigen, die im Vorfeld bereits Karten gekauft haben und ihre Teilnahme nicht angemeldet haben, können sich zwecks Kostenerstattung bei der Stadt Coesfeld an folgenden Kontakt wenden:

Sylvia Wolter
02541/948124
sylvia.wolter@coesfeld.de

 

"Wolle im Wasser" AUSFALL!!!

Coronabedingt müssen alle Theaterveranstaltungen bis Ende November leider ausfallen!!!!

 

Samstag, 28.11.2020, 15.00 Uhr
"Wolle im Wasser" mit dem Musiktheater "Lupe"
für Kinder ab 4 Jahren

Wolle, ein bodenständiges verbeamtetes Schaf lebt zufrieden in seinem kleinen Häuschen mit einer schönen Wiese. Doch eines Tages passiert etwas Schreckliches: die Wiese ist geklaut! Alles steht unter Wasser und Wolle muss weg.
Sein erster Weg geht ins öffentliche Amt für Ungerechtigkeiten zu Luzzie Kualahup. Ob sie ihm tatsächlich helfen kann, und dass es alles andere als leicht ist, eine neue Wiese zu finden, erzählt die Geschichte mit wunderschönen Bildern, Humor und Musik.

Nach der erfolgreichen Produktion „Wolle und Gack“: Heimatsuche aus der anderen Perspetive.

"Panda, Orca, Känguru" mit "Karibuni - Weltmusik für Kinder" AUSFALL!!!

Samstag, 05.12.2020, 15.00 Uhr
"Panda, Orca, Känguru" mit "Karibuni"

für Kinder ab 4 Jahren

Die wunderbare Weltmusik der Tiere - Mitmachkonzert für Kinder
Karibuni hat Tierlieder aus allen Kontinenten gesammelt, ins Deutsche übertragen und mit passenden Bewegungsspielen zu einem lebendigen Mitmachkonzert zusammengestellt. Alle Lieder werden in Deutsch und zusätzlich in der Originalsprache gesungen. Da geht es um das Spiel mit der Hyäne aus Äthiopien, um Pits Känguru aus Australien, um den Tausenfüßler Tanz aus Sambia, einen tanzenden Delfin, die Tiere der Arktis, einen roten Vogel und die Kinder auf der Suche nach dem Jaguar. Doch es gibt nicht nur Lieder über die Tiere, viele Tiere verständigen sich untereinander und mit passenden Bewegungsspielen zu einem lebendigen Mitmachkonzert zusammengestellt. Da singt ein Buckelwal, es lacht die Hyäne, Wölfe heulen und Raben rufen.

 
• © 2021 Weiterbildung & Kultur •